Stadtradeln, die Dritte!

Zum dritten Mal nimmt die Gemeinde Birkenwerder an der Aktion Stadtradeln des Klimabündnis e.V. teil. Vom 26.08. bis 15.09.2019 können Mitglieder des Kommunalparlaments, alle Bürger/innen und Personen, die in Birkenwerder arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne für mehr Radförderung und Klimaschutz mitmachen.

Anmelden und Radkilometer eintragen kann man unter www.stadtradeln.de/birkenwerder oder bei dem Klimaschutzmanager Herrn Thiele (Email: thiele(Ersetze diese Klammer mit dem @-Symbol)birkenwerder.de, Tel.: 03303 / 290 138). Neben einer besseren Gesundheit, gibt es dieses Jahr wieder ein tolles Programm und viele Preise zu gewinnen.

Sichere Schulwege erkundet – Ein Pilotprojekt

Ein Untersuchungsschwerpunkt – die Rathauskreuzung an der Hauptstraße (B96) Ecke Clara-Zetkin-Straße (B96a). Hier gilt es viele Verkehrsteilnehmer sicher von A nach B zu befördern. (Quelle: eigene Darstellung)

Am Dienstag, den 14. Mai 2019, erkundeten Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule Birkenwerder im Rahmen des Projektes „Rad-Schul-Weg-Birkenwerder“ ihre Schulwege. Das Kooperationsprojekt des ADFC Birkenwerder e.V., der Gemeinde Birkenwerder, dem Netzwerk Verkehrssicherheit Brandenburg und der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule hat zum Ziel, die Schulwege auf Fahrradfreundlichkeit und Fußgängerfreundlichkeit zu überprüfen sowie Mängel in der Verkehrssicherheit aufzuzeigen. „Sichere Schulwege erkundet – Ein Pilotprojekt“ weiterlesen